Sponsored Video – Penny: Das Weihnachtswunder wurde und wird Wirklichkeit

Was zählt am meisten zur Weihnachtszeit? Es sind nicht die Gaben und Geschenke, die die Herzen der Menschen mit Freude erfüllen. Es sind Begegnungen, die für Gänsehaut sorgen und Freudentränen fließen lassen. Der Discounter Penny sorgt, dass Familien und Paare sich begegnen, die seit langer Zeit getrennt das Weihnachtsfest verbrachten. Penny verschenkt 100 Reisen und bringt so zusammen, was an Weihnachten zusammengehört.

Tatsächliche Wunder zu Weihnachten

In diesem Jahr werden Weihnachtswunder durch Penny wahr. Wie soll das möglich sein, fragen Sie sich? Gibt es günstigere Angebote, werden Rabatte vergeben oder Produkte verschenkt? Das ist es, was Sie wahrscheinlich von einem Discounter erwarten. Doch es ist ganz andere und viel wunderbarer als Sie glauben. Penny sorgt für ein Weihnachtsfest, das für einige Menschen ganz anders wird, als erwartet. Der Discounter sorgt dafür, dass Menschen, die sich wegen persönlichen Umständen lange Zeit nicht zur Weihnachtszeit gesehen haben, in die Arme fallen. Das passiert im täglichen Leben leider viel zu wenig. Doch Penny realisiert lang gehegte Träume zur Weihnachtszeit und sorgt für wahre Tränen des Glücks.

penny_weihnachtswunder_inspirationspack_1000x500_05

Wahre Weihnachtswunder sind passiert!

Penny präsentiert auf der Homepage die Aktion “Weihnachtswunder” und zeigt Menschen, die das Weihnachtsfeeling bereits erlebt haben. Das Video erzählt die Geschichte der Familie Hellmann. Die Großeltern verbringen bereits mehrere Jahre das Fest ohne ihre Kinder und Enkel. In dem Video erzählt das Rentner-Ehepaar, dass der Sohn in Finnland arbeitet und die Tochter in Amerika lebt. Die sechs Enkelkinder sieht das Ehepaar Hellmann fast nie. Ein wenig traurig berichten auch die Kinder, dass Oma und Opa nicht da sind, um gemeinsam Weihnachten zu feiern. Der kleine rote Umschlag von Penny sorgt dafür, dass sich das ändert. Der Sohn reist aus Finnland an und die Tochter aus Amerika. Die Großeltern in Deutschland schmücken den festlichen Baum und irgendwie kommt keine feierliche Stimmung auf, denn das, was Weihnachten ausmacht, fehlt leider und bis jetzt. Tochter und Sohn reisen heimlich und ohne Wissen der Großeltern an. Oma und Opa sind im Garten und plötzlich steht die Familie der Tochter vor ihnen. Wenn Sie dieses Video sehen, fiebern Sie regelrecht mit und spüren die Emotionen der Familie. Oma und Opa sind überwältigt als die Tochter mit Ehemann und Enkelkindern im Garten stehen. Die Freude ist förmlich zu spüren. Plötzlich taucht auch der Sohn mit seiner Familie auf. Diese Weihnachtsüberraschung verdankt die Familie Hellmann Penny und ein kleiner roter Umschlag führt dazu, dass das Weihnachtswunder wahr wurde.

penny_weihnachtswunder_inspirationspack_1000x500_03

 

Petra und Alexander

Auch Petra und Alexander wissen, dass die Weihnachtszeit bis dato immer mit einem Wehmutstropfen versehen war. Das Paar hat seit acht Jahren kein gemeinsames Fest mehr erlebt. Warum? Weil Petra in Deutschland und Alexander in der Schweiz lebt, wo er in der Gastronomie beschäftigt ist. Bis ein kleiner roter Umschlag von Penny dafür sorgt, dass sich das Paar in die Arme fallen kann. Ja, es sind Freudentränen, die fließen und auch Betrachter des Videos sind unweigerlich gerührt. Penny verbindet Menschen an Weihnachten. Nicht nur die Familien oder das Paar sind zu Tränen gerührt. Auch Sie werden ein wohliges Gefühl verspüren, wenn Sie die glücklichen Gesichter in den Videos ansehen. Fast ist es, als wäre bereits jetzt Weihnachten. Sie erkennen auf der Weihnachtswunderseite von Penny, dass der Discounter gegen den Mainstream und hin zur Menschlichkeit führt. Sie haben auch einen Wunsch zu Weihnachten und das Bedürfnis, dieses Jahr gemeinsam mit Ihren Lieben zu feiern? Penny bietet Ihnen die Möglichkeit, wenn Sie diese nutzen.

Die Reise zu den Lieben

Die festliche Weihnachtswunderwebseite von Penny macht es möglich, dass auch Sie ein echtes persönliches Wunder an Weihnachten erleben können. Sie können eine Reise zu den Menschen gewinnen, die fernab von Ihnen um den Weihnachtsbaum sitzen. Sie melden sich einfach über das Formular an und diese Reiseanmeldung wird als Ihr persönlicher Weihnachtswunsch neben anderen auf der Pinnwand erscheinen. Neben bereits erfüllten Weihnachtswundern finden Sie zahlreiche andere, die noch in Erfüllung gehen können. Die Weihnachtsseite selbst sorgt bereits für eine festliche Stimmung, die sofort die Herzen ergreift.

Penny schafft es wirklich

Penny schafft da, was andere für unmöglich halten. In der medial und digital geprägten Welt sorgt Penny dafür, dass eine festliche Stimmung gezaubert wird. Und so wird das wahr, was Weihnachten ausmacht. Innehalten und sich freuen auf das kleine rote Weihnachtswunder, das in dem Umschlag von Penny auch vor Ihrer Tür liegen kann. Es nimmt sehr wenig Zeit in Anspruch, kann aber für eine sehr kostbare Zeit mit Ihren Lieben sorgen, wenn Sie sich anmelden. Wer dem roten Wunder eine Chance geben will, muss einfach drei Schritte machen. Sie melden sich an, geben Ihren Wunsch ein und klicken auf “Versenden”. Schon geht der persönliche Weihnachtswunsch auf seine Reise. Einfach, aber herzlich zeigt der Discounter, dass es nicht viel braucht, um Menschen glücklich strahlen zu lassen. Penny bietet mit dieser speziellen Aktion eine Möglichkeit, einander näher zu kommen und Grenzen zu überwinden.

Wussten Sie?

Alleine in Deutschland betreibt der Discounter ca. 2.150 Filialen und beschäftigt rund 26.000 Mitarbeiter. Allein im Jahr 2015 hat Penny über sieben Millionen Umsatz generiert. Auch im Ausland hat der Discounter 1.360 Filialen, die mit 18.000 Mitarbeitern über vier Millionen Euro Umsatz machten. Doch Penny geht weiter und setzt auf Nachhaltigkeit, Mehrwert und ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. So werden alle Filialen mit Planet-Strom gebaut, was der Umwelt guttut. Statt Mainstream bietet Penny durchdachte Serviceleistungen, die weit über das Angebot an Lebensmitteln hinausgehen. Wer bei Penny für 20 Euro einkauft, kann sich den Weg zum Geldautomaten sparen. Bis zu 200 Euro können direkt an der Kasse über die EC-Karte abgehoben werden. Das spart Wege und Gebühren. Jede Woche bietet Penny interessante Angebote im Non-Food-Bereich und zeigt Verbrauchern, dass gute Qualität nicht teuer sein muss. Penny bietet den Kunden auch Reisen, die günstig sind und es ermöglichen, für kleines Geld eine Auszeit zu nehmen. Nicht nur zur Weihnachtszeit sorgt Penny dafür, dass Kunden sich freuen können.

 

Wer hat die Weihnachtskampagne gemacht?

Die Agentur Serviceplan ist verantwortlich, dass Penny die Weihnachtswunder online präsentieren kann. Für die Filme sind Christoph Everke und Michael Jaeger verantwortlich, während die digitale Umsetzung in der Hand von Plan.net lag. Produziert wurden die Videos von OKI Films München, wobei Maximilian Niemann die Regie führte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.