News

“Mutti” allein zu Haus – was will Angela Merkel wirklich?

Angela Merkel

(AK) Wir wissen es nicht, denn die Kanzlerin hat es uns nicht verraten. Nicht im Wahlkampf, aber auch nicht nach ihrem triumphalen Wahlsieg, bei dem sie und mit ihr die CDU/CSU fast die absolute Mehrheit eingefahren hätte. Nun ist sie auf Partnersuche, denn sie braucht eine Koalition, um Kurs zu halten. Und nicht nur Kritikern der bisherigen und künftigen Regierung …

Mehr lesen »

Angela Merkel nach der Wiederwahl bereits unter Druck – EZB verlangt Kreditgarantie für marode Banken

(ARK) Kaum ist die Bundestagswahl abgeschlossen gibt es neue Botschaften, die den Steuerzahler in Deutschland durchaus interessieren dürften. Für Aufregung sorgt derzeit die Meldung, dass die neue Europäische Bankenaufsichtsbehörde der EZB von Deutschland finanzielle Garantien verlangt, nicht für irgendwen, sondern für marode europäische Banken. Angela Merkel darf sich nach ihrer Wiederwahl wieder mit weitaus unerfreulichen Dingen beschäftigen als mit einer …

Mehr lesen »

Verbesserungen des Verbraucherschutzes noch vor der Bundestagswahl verabschiedet

(ARK) Noch vor der spannenden Wahlentscheidung des Bundestages wurde ein wichtiges Gesetz im Bundesrat verabschiedet. Die als “Anti-Abzocke-Gesetz“ formulierte Verbraucherschutz Regelung konnte noch am Freitag auf den Weg gebracht werden. Hierbei wurden wichtige Regelungen bei Abmahnungen, Inkasso-Schreiben und Telefonwerbungen beschlossen. In den vergangenen Jahren wurde der Abmahn-Wahn im Internet immer weiter auf die Spitze getrieben. Es gab kaum klare Regelungen, …

Mehr lesen »

Mobilfunk Finanzkrise: Blackberry streicht bis zu 40 Prozent der Belegschaft

(ARK) Der einstige Businesssmartphone-Pionier Blackberry steckt in einer fortwährenden Krise. Um den Fortbestand des Unternehmens zu sichern, versuchen die Kanadier dem finanziellen Kollaps mit einem drastischen Stellenabbau entgegenzuwirken. Ähnliche Maßnahmen setzte seinerzeit das finnische Technikunternehmen Nokia ein, als es vor einigen Jahren den Standort Deutschland aufgab und im Osten von Europa weiter produzieren lies. Nokia wurde inzwischen an den Konkurrenten …

Mehr lesen »

EU-Kommission entscheidet über Neuregelung von kritisierten Finanz-Benchmarks

(ARK) Die EU-Kommission hat einen Vorschlag zur Maßnahmenergreifung hinsichtlich Benchmark-Verbesserung vorgestellt. Nach vergangen Finanzmanipulationen über LIBOR und EURIBOR soll nun nachträglich das Vertrauen dieser Benchmarks wiederhergestellt werden. Einen Vorschlag zur Integrität von Benchmarks findet aktuell im Beirat der Europäischen Kommission Gehör. Dabei geht es um die Stabilität, der Zuverlässigkeit und Robustheit dieses statischen Maßes zur Beurteilung von Finanzkontrakten und zur …

Mehr lesen »

Twitter zwitschert den Börsengang

(ARK) Standesgemäß per eigener Funktionalität, twitterte der Kurznachrichtendienst auf dem eigenen Medium über den vollzogenen Börsengang. Trotz der Social Network Präsenz von Twitter darf dieser Auftritt als weitaus zurückhaltender bezeichnet werden, als es vor einiger Zeit Facebook handhabte und damit eine Bruchlandung kassierte. Kurz, knapp und wenig ausgeschmückt. So formulierte Twitter den eigenen Gang an die Börse. Der Kurznachrichtendienst gehört …

Mehr lesen »

Erfolgreiche Finanztranplantation: Fresenius übernimmt Rhön Klinikum

(ARK) Bad Homburg. In der Nacht vom Donnerstag auf Freitag gaben die beiden Konzerne Rhön Klinikum und Fresenius einen Übernahme Vollzug bekannt. Der Medizin Konzern Fresenius übernimmt einen Großteil der Kliniken. Rhön Klinikum konzentriert sich fortan auf nur noch wenige Krankenhäuser mit Ausrichtung auf Forschung und Spitzenmedizin. Für rund 3 Milliarden Euro erringt Fresenius erst im zweiten Versuch die Übernahme …

Mehr lesen »

Geheimdienst-Affäre: USA überwachen weltweit SWIFT-Kontotransaktionen

(ARK) Neben den bekannten Überwachungspraktiken der USA durch die NSA werden inzwischen auch Details bei der Beobachtung von Finanztransaktionen und Kontobewegungen bekannt und das weltweit. Ein brasilianischer Nachrichtensender berichtet auf Informationsbasis des Wistleblowers Edward Snowden von Firmenüberwachungen des brasilianischen Ölkonzern Petrobras. Darüber hinaus heißt es, dass weitere Unternehmensnetzwerke wie Google durchleuchtet worden sein. Die Meldung wird konkret bei der Benennung …

Mehr lesen »

Ryan Air Aktieneinbruch anstatt Höhenflug

(ARK) Das Alleinstellungsmerkmal als günstiger Anbieter für Flugverbindungen und Urlaubsreisen ist den Iren längst abhandengekommen. Erstmals seit 2009 muss Ryanair seine Finanzaussichten reduzieren und Gewinneinbrüche hinnehmen. Nicht nur die starke Konkurrenz, die zunehmend Einfluss gewinnt, sondern ebenso die Währung haben Auswirkungen auf das Reisegeschäft. Das britische Pfund drückt die Gewinnziele des Unternehmens. Auch wenn das aktuelle Geschäftsjahr erst im März …

Mehr lesen »

Microsoft übernimmt Nokia

Microsoft übernimmt die Mobilfunksparte von Nokia und beendet damit die Ära des einst so mächtigen Handyunternehmens. Nokia teilt in einer Pressemitteilung mit, die Sparte Mobilfunk – Geräte und Dienste für 5,44 Milliarden Dollar an Microsoft zu verkaufen. Der Deal soll Anfang 2014 abgewickelt werden. Die vereinbarte Summe setzt sich aus 1,65 Milliarden US Dollar für Patente und Lizenzen so wie …

Mehr lesen »